HowTo: Git - Eine Anleitung für Beginner

Git ist eine Software für die Versionsverwaltung von Dateien, in beispielsweise Projekten, welche heute nicht mehr wegzudenken ist. Dieser Artikel soll eine schnelle und kurze Anleitung für Einsteiger darstellen. Am ende des Artikels finden sich Links für Fortgeschrittenes.

Installation

Um Git benutzen zu können, benötigt ihr die Software installiert auf eurem Computer.

Nach der Installation muss nun die Git Konsole gestartet werden (Git Bash).

Repository erstellen

Für ein neues Repository, gehe zuerst mit der GitHub Konsole zu dem Ort, an dem es gespeichert werden soll.

Verzeichnis wechseln: cd <Verzeichnisname>
Verzeichnis zurück: cd ..
Verzeichnis erstellen: mkdir <Verzeichnisname>

Wenn du schließlich im richtigen Verzeichnis bist, kann das Repository mit
git init erstellt / initialisiert werden.

Repository klonen

Um ein vorhandenes lokales Repository zu klonen, benutze den Befehl:
git clone <Pfad zum Repository>

Um ein vorhandenes Repository aus dem Internet zu klonen, benutze den Befehl:
git clone <Link zum Repository>
Beispiel: git clone https://github.com/git/git.git

Änderungen übernehmen

Hat man eine Datei verändert und möchte diese nun dem Repository übergeben, muss man zuerst angeben, welche Dateien übernommen werden sollen.
Dies macht man mit add.

git add <Dateiname/Ordnername> Datei / Ordner übernehmen
git add * Alles aus dem aktuellen Verzeichnis übernehmen
git add -A Übernimmt alle Änderungen (auch gelöschte/modifizierte Verzeichnisse)

Hat man alle Änderungen die man übernehmen will mit git add angegeben, kann man einen sogenannten commit durchführen.
Ein commit erfasst alle Änderungen die an einem Repository durchgeführt werden und kann diese später detailiert anzeigen.

git commit Einfacher commit
git commit -m "Kommentar zum commit" commit mit Kommentar dazu
Es ist zu empfehlen immer einen Kommentar zu benutzen, dies dient der Übersicht und kann später hilfreich sein.

Änderungen im Repository übernehmen

Die durchgeführten Änderungen sind momentan nur auf der lokalen Kopie vorhanden. Um diese an das Repository weiterzugeben, wird push benutzt.

git push origin master

Hierdurch wird der Masterzweig des Repositorys angesprochen und die Änderungen werden übernommen.

Weiter Ressourcen zu Git